Upload in den Formaten GAEB XML, BMEcat und Excel

Sie verwalten Ihre Produkt-Daten in einem System, z.B. PIM, CMS, WaWi oder ERP? - Wenn das System Ihre Produkt-Daten als GAEB XML, BMEcat-Datei oder als Excel-Liste im Format .XSLX ausgeben kann, können Sie diese Dateien auf AUSSCHREIBEN.DE direkt als Katalog hochladen.

Bitte beachten Sie je nach Format folgende Informationen und Voraussetzungen.

Upload einer GAEB XML-Datei auf AUSSCHREIBEN.DE

Beim Format GAEB XML sind alle Bedingungen, die Sie einhalten müssen, bereits in der GAEB XML-Spezifikation enthalten.

Sie komprimieren Ihre GAEB XML-Datei im ZIP-Format und laden sie über die Katalogverwaltung von AUSSCHREIBEN.DE hoch.

INFO

Bitte beachten Sie: AUSSCHREIBEN.DE unterstützt GAEB XML in den Phasen X81 und X82.

Upload einer BMEcat-Datei auf AUSSCHREIBEN.DE

  1. Die Struktur der BMEcat-Datei muss korrekt definiert sein.
  2. Sie komprimieren Ihre BMEcat-Datei im ZIP-Format und laden sie über die Katalogverwaltung von AUSSCHREIBEN.DE im Browser hoch.
  3. Verwenden Sie zusätzlich zu einer BMEcat-Datei noch weitere Dateien wie Bilder und Anhänge, dann komprimieren Sie alle Dateien in einer zip-Datei zu einem Upload Package. Der Pfad zu Anhängen und Bildern ist dabei in der BMEcat-Datei definiert.

INFO

Bitte beachten Sie: BMEcat unterstützt für Bilder ausschließlich die Formate JPG und GIF.

Upload einer Excel-Datei auf AUSSCHREIBEN.DE

  1. Die Excel-Datei muss nach unserer Spezifikation aufgebaut sein.
  2. Einzelne Excel-Dateien lassen sich unkomprimiert oder als ZIP-Datei hochladen.
  3. Verwenden Sie zusätzlich zu einer Excel-Datei noch weitere Dateien wie Bilder und Anhänge, dann komprimieren Sie alle Dateien in einer ZIP-Datei zu einem Upload Package. Anhänge und/oder Bilder sind dabei in der Excel-Datei verlinkt. Genaueres finden Sie in der Spezifikation.

    Liegen Ihre Anhänge und Bilder im selben Ordner wie Ihre Excel-Datei, geben Sie einfach den Dateinamen an:

    Liegen Ihre Anhänge und Bilder in einem oder mehreren Unterordnern, geben Sie den relativen Pfad an:

Herstellerinformationen in ein Upload Package integrieren

Wenn Sie für den Katalog eine Datei verwenden, die nur Ihre Produkt-Daten enthält, empfehlen wir, über eine separate Datei einen weiteren Kataloganteil mit Ihren Herstellerdaten zu ergänzen. Diesen zusätzlichen Kataloganteil erstellen und pflegen Sie in ORCA TEXT und laden ihn als Datei master.zip zusammen mit Ihren Produktdaten hoch. Beispiel für das Ergebnis:

Der Gliederungspunkt "Wir über uns" wird durch die Datei master.zip erzeugt.

Die Produkt-Daten kommen aus der Katalogdatei (BMEcat, GAEB XML, Excel)

 
Lesen Sie auch:

bullet-sqaure Kataloganteil mit Herstellerinformationen einbinden bullet-sqaure Spezifikation der Excel-Liste bullet-sqaure

Zum Seitenanfang