Bibliothek Leistungspositionen

In Bibliotheken Leistungspositionen können Sie Datenbanken von gewerblichen Textherstellern verwalten, z. B. Heinze oder SIRADOS, standardisierte LB-Bibliotheken/ÖNORM, und eigene Bibliotheken erstellen. Eine Bibliothek Leistungspositionen ist in ihren Funktionen prinzipiell identisch mit der Tabelle Leistungsverzeichnisse in Projekten.
flag Austria ÖNORM-Funktionen sind nur verfügbar in ORCA AVA AUSTRIA

Die Daten der Bibliotheken können Sie als Basis für andere Bibliotheken (beispielsweise auch für Elemente-Bibliotheken) verwenden bzw. in alle Projekte kopieren und einheitlich wiederverwenden.

Die Leistungspositionen sind in ORCA AVA das 'Herzstück in Bezug auf die Bereitstellung von Inhalten für die Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Aufträgen. Einige Funktionen können Sie nur dann nutzen, wenn eine Bibliothek Leistungspositionen als Datenquelle verwendet wurde. Diese Funktionen basieren auf der Nutzung des Quellverweises.

Viele gewerbliche Texthersteller bieten inzwischen auch Online-Lösungen an, auf die Sie direkt über einen Browser zugreifen. Dies müssen nicht mehr als Bibliothek in ORCA AVA eingebunden werden. Informieren Sie sich gerne auf unserer Webseite über VOB und DIN gerechte Ausschreibungstexte.

 
Lesen Sie auch:

bullet-sqaure Mit Bibliotheken Leistungspositionen arbeiten bullet-sqaure ÖNORM -standardisierte LB als Bibliothek einbinden bullet-sqaure Tabelle Leistungsverzeichnisse im Projekt bullet-sqaure Quellverweis bullet-sqaure

Zusatzinformationen
×
Zum Seitenanfang