Deckblattdaten

Deckblattdaten - Nimmt in den Standardeinstellungen allgemeine Angaben auf, die für alle neuen LVs in diesem Projekt gelten, beispielsweise Vergabeverfahren, Abgabetermin, Ausführungsbeginn und Ausführungsende. Die Angaben werden als Vorbelegung in die Eigenschaften: LV - Deckblattdaten übernommen. In den Eigenschaften können Sie für das einzelne LV Änderungen vornehmen.

Der Dialog ist identisch für die Vorbelegung der Standardeinstellungen, wie auch im einzelnen LV. Die Deckblattdaten öffnen Sie über den Dialog Eigenschaften: LV.

Deckblattdaten

Hinweise zu Deckblattdaten:

  • Die Angaben zu Bauherr, Bauvorhaben, Planverfasser und Bauleitung werden für die (Druck-)Ausgabe der Deckblätter automatisch aus den Projektdaten übernommen.
    Die Angaben zu den Projektdaten können Sie auch später bei der Ausgabe in der Seitenansicht noch bearbeiten!
  • Die Enter Taste EINGABE-Taste führt zum nächsten Dialogfeld.
  • Datumsangaben wählen Sie im Kalenderdialog.

Zum Speichern Ihrer Änderungen in den Eigenschaften müssen Sie auch den aufrufenden Dialog mit OK schließen!

Vergabeverfahren nach VOB/A auswählen

Bei Vergabeverfahren wählen Sie aus aus der Liste der GAEB-XML-konformen Vergabeverfahren nach VOB/A Stand 2019:

  • Offenes Verfahren
  • Nichtoffenes Verfahren
  • Öffentliche Ausschreibung
  • Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
  • Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
  • Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb
  • Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb
  • Freihändige Vergabe
  • Wettbewerblicher Dialog
  • Innovationspartnerschaft
  • Intern. NATO-Ausschreibung

Mehr zu den Arten der Vergabe können Sie im §3 der VOB/A nachlesen, beispielsweise bei Fachinformation Bundesbau.

Mehr zu Öffentlichen Aufträgen - auch im EU-Umfeld - erfahren Sie beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. (Die Links wurden zuletzt am 10.11.2020 besucht).

INFO

Beim Update eines Projekts, das mit der Version 23 oder älter erstellt wurde, werden automatisch die neuen Bezeichnungen gemäß VOB/A Stand 2019 verwendet.

Benutzerdefiniertes Vergabeverfahren eingeben

Alternativ können Sie über die Ellipsis-Schaltfläche auch ein anderes Vergabeverfahren eintragen.

Beachten Sie dabei, dass beim GAEB-Datenaustausch lediglich die Übergabe einer Kennziffer für die gewählte Vergabeart nach VOB vorgesehen ist. Individuell eingegebene Vergabeverfahren werden also im GAEB-Datenaustausch nicht mit übertragen!

Zum Seitenanfang